Responsive Webdesign

Bereits Ende Februar hatte Google offiziell bekannt gegeben, dass Websites, welche für mobile Endgeräte optimiert sind, zukünftig bessere Suchergebnisse erhalten werden, als Websites, die nicht für mobile Endgeräte optimiert sind.

Mehr mobilfreundliche Websites in Suchergebnissen.

Ab dem 21. April gilt die Optimierung für Mobilgeräte auch als Rankingsignal. Diese Änderung wirkt sich auf mobile Suchanfragen in allen Sprachen weltweit aus. Daher werden Nutzer bei Suchanfragen eher hochwertige Ergebnisse erhalten, die sowohl für ihre Anfragen relevant als auch für ihre Geräte optimiert sind.“

Ob Ihre Website für mobile Geräte tauglich ist, testen Sie bei Google unter:
Test auf Optimierung für Mobilgeräte

Responsive Check

Wenn Ihre Website für mobile Endgeräte geeignet ist, erhalten Sie die positive Meldung:
Großartig! Diese Seite ist für Mobilgeräte optimiert.

Wenn Ihre Website die Anforderungen nicht erfüllen kann, wird es eventuell so aussehen.

Responsive false-check